Grönsaksbullar_vegan_(c) veggie-kids.deIkea hat es tatsächlich getan. Auf Druck von Tierschutzorganisationen und dem Vegan-Trend folgend bietet der Gastronomiebereich des Möbelhauses jetzt neben Kötbullar den vegetarischen Grönsaksbullar an. Laut veganblog.de enthalten sie keine tierischen Zutaten, die Rezeptur basiert auf Kichererbsen, grünen Erbsen, Mais, Möhren, Paprika, Grünkohl und Gewürzen. Seit 8. April sollen die Bällchen auch in Deutschland erhältlich sein.

21.6.15 aktualisiert: Wir haben sie getestet, für 2,99€ mit IKEA-Familienkarte: Zwei Couscous-Medaillons, acht Gemüsebällchen und die Tomaten-Sauce. Alles zusammen ist wirklich lecker und auch für Kinder essbar, da nicht überwürzt. Viele Erbsen, Mais und Möhren machen den Geschmack aus. Die Sauce ist die gleiche wie beim Pasta-Teller für die Kinder. Auf einem ausliegenden Infoblatt wird noch einmal erklärt, dass das Gericht für Veganer geeignet ist.

facebook