zuviel Fleisch in der Schule_veggiekids.deDie Hamburger Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) führte für das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft eine Studie zum Thema Schulverpflegung durch. Trotz ausgesprochener Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung werden demnach in der Schulspeisung weiterhin zu wenig Gemüse und viel zu viel Fleisch ausgeteilt.

Dass neben Mathe und Deutsch auch das Erlernen der richtigen Ernährungs- und Gesundheitsgewohnheiten essentiell für die Zukunft unserer Kinder ist, hat die Schullandschaft noch immer nicht erreicht.

welt.de: Zu viel Fleisch und zu wenig Gemüse im Schulessen

spiegel.de: Ernährung: In der Schulmensa gibt es zu viel Fleisch