Kälbchen statt Stier, Kinder statt Erwachsenen – alles andere ähnelt den tierquälerischen Zuständen der großen Stierkampfarenen. Der Schulspiegel berichtete im November 2013 über eine französische Stierkampfschule.